Stereo 3D Film

Die Grundlagen der stereoskopischen Filmtechnik

Spätestens seit James Camerons „Avatar“ ist 3d wieder in aller Munde… und der Trend hält an. Anders als bei den „3D-Wellen“ der Vergangenheit ziehen nun auch immer mehr Hersteller mit um hochwertige 3D-Inhalte in angemessener Qualität auch auf den heimischen Bildschirm zu holen.

AVATAR überholte von den Einspielergebnissen inzwischen den ebenfalls von James Cameron gedrehten Spitzenreiter "Titanic" und wird wohl der finanziell erfolgreichste Film aller Zeiten werden. Die Produktion von AVATAR kostete 250 Millionen Dollar und nochmals die gleiche Summe verschlang die gigantische Marketingkampagne. Trotzdem konnten die Produzenten ca. 3 Wochen nach Filmstart vermelden, dass die Kosten bereits eingespielt wurden.

Background

LechnerMedia eine Münchner Filmproduktionsfirma ist Spezialist für 3D-Produktion und -Spezialeffekte. Kontakt und weitere Informationen: www.lechner.de